Unbedingt die Gebäudeversicherung prüfen - jetzt!

Aktualisiert: 27. Sept. 2021

Fast die Hälfte der Hauseigentümer haben einen total veralteten Versicherungsschutz und es klaffen große Lücken.


Nicht nur, dass die Risiken sich in den letzten Jahren rasant geändert und erweitert (Elementarschäden, Smarthome, Bauauflagen) haben, auch die Ansprüche an einen optimalen Schutz nach einem Schaden haben sich weiter entwickelt (Hotelunterbringung, Reiserücktritt, Entsorgung).

Im Gegensatz dazu haben die Hauseigentümer an Ihrem bestehenden Versicherungsschutz teilweise seit 10 und mehr Jahren nichts geändert. Auch der Betreuer oder Makler hat es oft an Betreuung und Beratung fehlen lassen.

Auch wenn man sich nicht gern mit dem unbeliebten aber notwendigen Thema "Versicherungen" beschäftigt sollte jeder Hauseigentümer jetzt unbedingt tätig werden. Seine Vorbehalte einmal überwinden und die eigene Gebäudeversicherung auf Aktualität überprüfen lassen. Dazu sollten Sie sich auf unserer Internetseite zum Thema "Wohngebäudeversicherung" vorab informieren und dann mit Ihrem Betreuer Kontakt aufnehmen.

Wenn Sie auf Nummer sicher gehen wollen, dann fordern Sie von uns eine unabhängige Beratung an.

Nutzen Sie unser Know How!


4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen