Wenn man im Urlaub nicht braun wird!

Aktualisiert: 28. Sept. 2021

Die schönste Zeit des Jahres ist doch bei den meisten Deutschen der Urlaub. Dabei ist es egal, ob der in Deutschland, Europa oder in der Karibik stattfindet. Solange der Urlaub in Deutschland stattfindet hat man mit den wenigsten Überraschungen zu rechnen. Was aber, wenn im Ausland Probleme auftreten und man Krank wird, die Papiere geklaut werden oder das Gepäck verschwindet? Das wird schnell teuer, kompliziert und sehr ärgerlich.

Vor dem Urlaubsantritt unbedingt über die Möglichkeiten der Absicherung informieren!

Tipp:

Hier sollte man sich vor dem Urlaub informieren, welche Absicherung wichtig und sinnvoll ist.

Man kann das im Reisebüro direkt tun und sich auf die Aussagen im Reisebüro verlassen oder aber einen Berater hinzuziehen, der sich mit Versicherungen auskennt und keiner Versicherung angehört - dem Versicherungsmakler!

Jetzt kommen wir in´s Spiel.

Einen Überblick zu Reiserücktrittskostenversicherung, Auslandsreise-Krankenversicherung und Reisegepäckversicherung erhalten sie einfach, schnell und unkompliziert auf unserer speziellen Internetseite. Dort werden sie auch nicht mit dem sonst üblichen, unverständlichem "Versicherungsdeutsch" zugetextet, sondern einfach und verständlich alle Fragen zur Versicherungen für den Urlaub erläutert. Probieren sie es einfach mal aus.

Bei Fragen können sie uns ihre Fragen direkt von der Internetseite aus zukommen lassen. Wir helfen ihnen gern- versuchen sie es einfach!

Fragen sie hier direkt per Mail!

4 Ansichten0 Kommentare